Blogsuche:

Testet mit uns die neue Musikplattform Orfium

Abgelegt unter Blogparaden by christoph@thejconspiracy.net am 01. Februar 2016

The J ConspiracyEs gibt was neues bei den Musikdiensten: Orfium. Als Alternative zu SoundCloud und Bandcamp gerade erst vor einem Monat gestartet, entsteht dort eine Plattform, die nach einigen Angaben einiges anders machen will.

Lasst uns das doch gemeinsam ausprobieren: Auf der Homepage von The J Conspiracy haben wir einen Test gestartet, bei dem jeder mitmachen kann:

http://thejconspiracy.net/the-big-test-the-j-conspiracy-at-orfium-be-part-of-it/

Wir als Band testen Orfium natürlich eher aus Musikerperspektive. Ihr als Musikhörer, als Musikblogger könnt dabei aber mitwirken. Fühlen wir dem Dienst doch mal auf den Zahn: Wie schaut’s denn aus mit der Benutzerfreundlichkeit, mit dem angebotenen Musikspektrum, mit der Kommunikation…. Wir würden uns jedenfalls mächtig über eure Mitwirkung, eure Blogbeiträge und eure Kommentare freuen (Verlinkungen auf gute Blogbeiträge sind logischerweise selbstverständlich). Zeitrahmen für diese Aktion ist bis zum 30.04.2016. Wir haben schon einen losen Mailverkehr mit einem der Gründer von Orfium gehabt. Die sind sehr offen und außerordentlich an einem feedback – gerade in dieser Anfangsphase – interessiert. Also, lasst uns ihnen das geben. Erste Bugs wurden auf unsere Anregung hin schon korrigiert bzw. auf die To-do-Liste gesetzt. Hier kann man also etwas bewirken…

Noch was abschließend: Orfium ist kostenlos. Erwartet also keine Chartshits dort, sondern neue ungehörte spannende Musik von aufstrebenden Musikern, Independentbans und anderes.

Stay tuned.

Die Konspiranten

P.S.: Unsere Band findet ihr natürlich auch dort: https://www.orfium.com/profile/theJconspiracy/