Blogsuche:

Schwäbisch Hall sucht kreative Köpfe

Abgelegt unter Blogging by Redaktion am 09. Februar 2009

[Trigami-Anzeige]
Schwäbisch Hall
Schwäbisch Hall setzt ganz aufs Web 2.0 und sucht mit unkonventionellen Youtube-Videos nach neuen Aussendienstmitarbeitern. Anders als bei herkömmlichen Stelleninseraten, steht hier die moderne Vermittlung von Unternehmenswerten im Vordergrund. Zudem präsentiert sich die Bausparkasse in Zeiten der Finanzkrise sehr selbstbewusst und will 100 neue kreative Aussendienstler einstellen. Hierzu wurde die Kampagne „Die Besten zu uns“ lanciert. Wer Kollegialität, Kommunikationsstärke, Durchsetzungsvermögen und Belastbarkeit mitbringt, kann sich bewerben. Die vier Werte werden in den verschiedenen Kampagnen-Videos auf amüsante Weise thematisiert. Schwäbisch Hall zielt mit der frischen Rekrutierungsaktion auf junge und dynamische Bewerber, und stellt sich ganz auf die Web 2.0-Generation ein.

 

Ein Kommentar zu 'Schwäbisch Hall sucht kreative Köpfe'

Die Kommentare per RSS abonnieren


  1. am 10. Februar 2009 um 8:07 am Uhr

    Hallo zusammen,

    ja doch, ganz unterhaltsam, recht amüsant. So bringt man den drögen Büroalltag illuster rüber… wenn da nicht der nette Herr im Abspann wäre. Der macht dann alles zunichte und pustet eine gewisse Unglaubwürdigkeit in die Landschaft.

    Man erinnert sich evtl. nicht mehr an sein Gesicht, evtl. auch nicht mehr an das Produkt, aber an seine Stimme bestimmt. Und wo hörte man die? Auch in einem Werbespot. Da hängt eine Frau an einer Lampe, die Leiter kippt weg und jener Herr kömmet ins Zimmer und erzählt was von der Reife einer Avocado…

    Tja – und genau an dieser Stelle funktioniert das Paket nicht mehr. Verbraucher sind eben blöd, denen kann man den letzten Mist vorsetzen, oder?!

    lG
    Lutz




Bitte JavaScript aktivieren!