Blogsuche:

Blog-Einnahmen im Juli 2008

Abgelegt unter Blogging by Redaktion am 06. August 2008

Der Juli ist bereits seit knapp einer Woche Geschichte und daher ist es mal wieder an der Zeit ein paar Statistikdaten sprechen zu lassen. Leider war der der Juli nicht so gut wie der Juni. Die Besucherzahlen und Seitenimpressionen gingen leicht zurück, was ich mal auf den PageRank-Update schiebe, der ja Ende Juli stattgefunden hat. Vermutlich war Google da beim indizieren neuer Seiten nicht ganz so flott, dafür hat BLOGtotal jetzt einen PageRank 4. Bis auf Google blieben sonst alle Zugriffsquellen raltiv konstant. Insgesamt gab es 37.257 Besucher und 65.074 Seitenzugriffe. Wobei ich für den August wieder die Werte des Vormonats erwarte, also etwas über 100.000 Impressionen.

Auch die Einnahmen haben im Juli wieder etwas geschwächelt, so gab es von Trigami lediglich eine Display-Ad-Kampagne und auch AdSense, sowie die Layer-Ads konnten mich im Juli wenig überzeugen:

  • Layer-Ads: 46,42 €
  • AdSense: 45,66 €
  • Trigami: 30,45 €
  • Agenturwerbung: 18,60 €
  • Affiliate: 12,88 €

Gesamt: 154,01 €

Eher bescheidene Einnahmen, wenn man bedenkt, dass in den Vormonaten an die 400 Euro drin waren. Die Zugriffszahlen und Vergütungen in der ersten Augustwoche lassen allerdings wieder hoffen.

Als erste Maßnahme hab ich den Agenturbanner in der Sidebar rausgeschmissen, an der Stelle steht aktuell eine Trigami-Display-Ad, die das 10-fache bringt. Zusätzlich habe ich den Versuch gestartet Bannerplätze via eBay zu verkaufen. Mal sehen wie der sich verkauft. Aktuell steht der Preis bei nur 1,50 Euro für schätzungsweise über 100.000 Impressionen im August, dass sollte doch fast schon ein Schnäppchen sein. Also schnell mitbieten. 😉

 

7 Kommentare zu 'Blog-Einnahmen im Juli 2008'

Die Kommentare per RSS abonnieren


  1. am 07. August 2008 um 1:23 pm Uhr

    […] hier […]


  2. am 08. August 2008 um 12:02 pm Uhr

    Deine Einnhamen sind gut. Aber ich denke von den Besucherzahlen, ist für dich durch Direktmarketing noch einiges rauszuholen. Mal sehen wie der Monat August läuft.

  3. Salli sagte,

    am 11. August 2008 um 10:06 am Uhr

    Ich habe schon öfter mal verfolgt wie Bannerplätze via eBay angeboten wurden, viel kam dabei nie raus. Dennoch würde ich es weiter mit Direktmarketing versuchen, vielleicht auf anderen Wegen.

  4. Marco sagte,

    am 15. August 2008 um 8:01 am Uhr

    Na so schlecht sind die Einnahmen doch nicht, schließlich ist ja momentan auch Ferienzeit….Wenn die um sind, wird auch wieder mehr auf die Werbung geklickt.


  5. am 02. September 2008 um 2:43 pm Uhr

    […] http://www.blogtotal.de/blogging/blog-einnahmen-im-juli-2008/ http://millus.kulando.de/post/2008/08/06/blogeinnahmen-juli-2008 […]


  6. am 19. September 2008 um 7:24 pm Uhr

    […] hier […]


  7. am 22. April 2010 um 10:33 pm Uhr

    […] – 154,01 Euro Die Einnahmen von Blogtotal.de sind dramatisch eingebrochen. Diese haben sich mehr als halbiert (im Juni: 383,46 […]




Bitte JavaScript aktivieren!