Blogsuche:

Blog-Einnahmen im Mai 2008

Abgelegt unter Blogging by Redaktion am 03. Juni 2008

Die Besucherzahlen und Einnahmen im letzten Monat haben sich wieder etwas stabilisiert, nachdem im April durch den Serverumzug und Zeitmangel beim Schreiben die Werte stark eingebrochen waren. Bei den eindeutigen Besuchern konnte ein Plus von 15% verbucht werden.

Statistik:

  • 44.169 Unique Visitors
  • 74.957 Page Impressions

Insgesamt sieht die Besuchersteigerung sehr rosig aus, der Top-Beitrag machte nur noch 7,9% der Gesamtbesucherzahl aus, der Rest verteilt sich sehr schön auf sehr viele einzelne Beiträge. Für den Juni rechne ich hier mit einem weiteren Zuwachs.

Einnahmen:

  • AdSense: 86,85 €
  • Layer-Ads: 60,80 €
  • Trigami: 56 €
  • Affiliate: 32,50 €
  • Agenturwerbung: 11,94 €

Gesamt: 248,09 €

Auch die Einnahmen sind zum Vormonat um 37% gewachsen. Wobei AdSense sich durchweg positiv entwickelt hat und nach ein paar Optimierungen die grösste Einnahmequelle darstellt. Bei den Layer-Ads haben sich die Einnahmen nicht verbessert, was durch ein Problem mit dem neu eingeführten Caching meiner Seiten verursacht wurde. Für den nächsten Monat rechne ich hier mit wesentlich höheren Einnahmen.

Trigami bescherte einen Auftrag. Für den Juni sind bereits 2 Reviews in der Pipeline. Der Affiliate-Sektor (Amazon und eBay) ist leider noch nicht wirklich gut. Die eBay-Ads ganz oben habe ich gekickt, die haben für ihren guten Platz einfach zu wenig gebracht. Hier gibt es jetzt Platz für 125×125-Icons, die man ab sofort buchen kann. Anfragen beantworte ich gerne per Mail. 😉

Bei Amazon gab es einen Verkauf von etwas über 1.000 Euro, aber lediglich 10 Euro Vergütung, das sind nichtmal 1% Provision. 🙁 Unter den letzten Punkt (Agenturwerbung) fallen gefährliche Dinge, wie der Verkauf von L…., aber auch verkaufte Bannerwerbung via Agentur. Mit knapp 12 Euro ist allerdings hier noch nicht viel verdient.

 

4 Kommentare zu 'Blog-Einnahmen im Mai 2008'

Die Kommentare per RSS abonnieren


  1. am 05. Juni 2008 um 12:56 pm Uhr

    […] blogtotal.de […]


  2. am 11. Juni 2008 um 9:58 am Uhr

    […] BlogTotal-Blog konnte seine Einnahmen nach einem schwachen April wieder […]

  3. Alex sagte,

    am 29. Juni 2008 um 11:23 pm Uhr

    Hallo,

    wie ich sehen kann, sind bei dir Adsense, Layer Ads und Trigami als Werbekampagne gut im Rennen.

    Ohne massenhaft Besucher wird bei dieser Klickwerbung wohl nichts, das ist mir auch bewusst.

    Für Trigami spielen da schon etwas andere Faktoren eine wichtige Rolle.

    Aber eine Frage nebenbei: Ich habe gerade einen Link in der BlogMachine zu meinem letzten Beitrag entdeckt. Danke erstmals, dass du mein Blog auf diese Weise verlinkst.

    Aber wie kommen diese Seiten dort hinein? Sind das per RSS-Feed abonnierte Themen/Blogs oder auf welche Art und Weise stellst du das zusammen? Verräts du mir das vielleicht:)?

    Grüsse…

  4. Tobias sagte,

    am 30. Juni 2008 um 8:15 am Uhr

    Hallo Alex,
    neue Themen kommen über den RSS-Feed des jeweiligen Blogs rein. Allerdings nur, wenn der Beitrag mindestens einen direkten Leser hatte. Das wird über das Statistik-Icon ermittelt.
    Gruss,
    Tobias




Bitte JavaScript aktivieren!