Blogsuche:

Blogparade: Was müsste passieren, damit ihr euren Facebook-Account löscht?

Abgelegt unter Blogparaden by kontakt@sagsdirekt.at am 20. Januar 2014

9ag.deMeine erste Frage richtet sich an alle, die einen aktiven Facebook-Account besitzen oder einen Account gehabt und geschlossen haben. Fragestellung: Was müsste passieren, damit ihr euren Facebook Account löscht? Der Zeitraum für die Teilnahme läuft von 18.01.2014 bis 28.02.2014! Um mitzumachen, vermerkt eure Teilnahme bitte in den Kommentaren meines ursprünglichen Beitrags zur Blogparade.

Ich nutze Facebook selbst seit 2008 und so sehr ich das Netzwerk auch mag (oder mochte) so sehr spiele ich doch auch mit dem Gedanken dies zu ändern und den Account einfach zu löschen. Facebook kostet Zeit, tritt meine Persönlichkeitsrechte mit Füßen, postet Werbung in meinem Namen usw.

Facebook hat aber natürlich auch schöne Seiten. Deshalb habe ich exemplarische Fragen vorbereitet:

  1. Wie stark sind diese Freundschaften wirklich?
  2. Wieviele dieser Facebookfreunde spricht man NICHT an wenn man sie im Supermarkt trifft?
  3. Wieviele dieser Facebookfreunde würde man viel lieber Abends in einem Lokal treffen anstatt auf Facebook?
  4. Hat man so viele Freunde auf Facebook die man anders nicht erreichen würde da sie zb. auf anderen Kontinenten leben?
  5. Hat sich euer Leben, seit ihr Facebook benutzt, verändert?
  6. Wisst ihr mehr oder weniger über eure Freunde?
  7. Seid ihr besser oder schlechter in Kontakt mit euren Freunden?
  8. Wieviel Zeit verbringt ihr täglich mit bzw. auf Facebook?
  9. Welche positiven Erlebnisse hatte ihr mit Facebook in der Vergangenheit?
  10. Welche negativen Erlebnisse hatte ihr mit Facebook in der Vergangenheit?

WICHTIG: Ihr müsst keinesfalls alle dieser Fragen beantworten. Die Fragen hier sollen nur als Anhaltspunkt dienen worüber man sich Gedanken machen könnte. Die Ursprungsfrage lautet daher immer: Was müsste passieren, damit ihr euren Facebook-Account löscht?

  • Wenn mein bester Freund nicht mehr auf Facebook ist kündige ich auch…
  • Noch eine einzige Änderung der Nutzungsbedingungen und ich bin weg…
  • Wieder auf eine Fakemeldung reingefallen! Mir reichts…
  • Facebook ist mein Leben! Ich kündige nie!

Auch all das wären Zugänge zu diesem Thema. Ihr seht der Rahmen ist nicht sehr eng gesteckt. Ich würde mich sehr freuen, von euch Beiträge zu dieser Blogparade zu erhalten und wünsche schon mal viel Spaß weiterhin.