Blogsuche:

Muttertagskuchen, Blumen und Geschenke

Abgelegt unter Blogging by Redaktion am 07. Mai 2008

Bald ist es ja wieder soweit: am Sonntag ist Muttertag! Also aufgepasst, bloß nicht die Geschenke für Mutti vergessen, sie bekommt ja sonst das ganze Jahr schon keinerlei Aufmerksamkeit. Selbstgemacht ist immernoch am Besten, so kommt der Muttertagskuchen vom Genuss-Blog sicherlich gut an.

Neben dem Valentinstag ist der Muttertag zudem einer der umsatzstärksten Tage für die Blumenhändler.

Allein in der Muttertagswoche wird mit Schnittblumen laut Zentraler Markt- und Preisberichtsstelle (ZMP) ein Umsatz von bis zu 130 Millionen Euro erzielt.

Diese Zahl kann eigentlich nur noch vom Konsumfest Nummer 1 getoppt werden: Weihnachten.

Quelle: sueddeutsche.de

 

Ein Kommentar zu 'Muttertagskuchen, Blumen und Geschenke'

Die Kommentare per RSS abonnieren

  1. willi sagte,

    am 20. Mai 2008 um 4:51 pm Uhr

    ..und nach dem Festmahl, den natürlich nicht die Mutter vorbereiten muss, gibts eine schöne Käseplatte mit einer herzigen Idee:
    http://www.kaeseplatte.com/kase-in-heutiger-zeit/muttertag-ohne-blumen-so-ein-kase-als-ersatz
    Gruß von der Käseplatte




Bitte JavaScript aktivieren!