Blogsuche:

Erste Bilanz nach einem Monat BLOGtotal

Abgelegt unter Blogging by Redaktion am 03. Januar 2008

Am 04.12. hab ich BLOGtotal.de registriert und am 07.12. den ersten Beitrag geschrieben. Anfangs ging es erstmal noch schleppend los, im Schnitt so 20-40 Zugriffe pro Tag bis zum 20. Dezember. Dann folgte der erste Traffic-Artikel über Laure Manaudou. Innerhalb von wenigen Tagen gab es zusammen über 3.000 Seitenzugriffe.

Zugriffe im ersten Monat

Die Welle ebbete danach aber wieder ab. Mit einem Beitrag über Paris Hilton und Redtube konnten die Zugriffszahlen aber erstmal konstant gehalten werden. So gab es dann im Schnitt 300 Zugriffe pro Tag. Mit Redtube gelang dann kurzzeitig eine Google-Position auf Seite 2, aus irgendwelchen Gründen fiel der Beitrag dann aber wieder zurück. Gestern folgte dann mit dem Beitrag zur 4 Chancen Tournee ein neuer Traffic-Magnet. Allein gestern gab es 1.500 Zugriffe und es wird fleißig kommentiert.

Macht in Summe 8.123 Zugriffe und 5.457 Besucher. Für den ersten Monat nicht schlecht.

Der Hauptanteil entfiel auf 4 Artikel:

  1. Nacktbilder von Badenixe Laure Manaudou 59,79%
  2. 4 Chancen Tournee – Media Markt und Saturn locken wieder 11,74%
  3. Redtube Youporn Pornotube – Social Porn im Vergleich 5,69%
  4. Paris Hilton nackt 4,20%

Der Timtube-Beitrag brachte wie ich erwartet hatte, noch keinen großen Erfolg, trotz gutem Google-Ranking auf Seite 2. Bis jetzt gab es da nur 123 Zugriffe.

Wie geht es weiter?

Natürlich muss man aufpassen, neben den ganzen Sex-Themen den guten Content nicht zu vergessen, wobei es in anderen Blogs mit Sicherheit schlechtere Beiträge über Redtube und Co gibt! Für den Januar bin ich aber optimistisch, die laue Weihnachtszeit ist vorbei und die Besucherzahlen sollten eigentlich weiter wachsen.

Und die Einnahmen?

Läppische 5,38 Dollar via AdSense. Macht ca. 1 Dollar für 1000 Besucher. Daran muss ich natürlich noch arbeiten. 😉

 

7 Kommentare zu 'Erste Bilanz nach einem Monat BLOGtotal'

Die Kommentare per RSS abonnieren

  1. Paul sagte,

    am 03. Januar 2008 um 1:23 pm Uhr

    Sehr interessant, komisch, dass es bei dir recht erfolgreich war und nicht so verlief wie bei mir.

    Da darf man doch mal Gratulieren xD. Weiter so

    mfg

  2. Tobias sagte,

    am 03. Januar 2008 um 1:38 pm Uhr

    Hast du schon mal das Plugin wpSEO für WordPress ausprobiert? Ist nur zu empfehlen. 😉 Bei entsprechender Konfiguration bringt es schon was.

  3. Paul sagte,

    am 03. Januar 2008 um 2:21 pm Uhr

    Ja hab ich seit 2-3 tagen drauf, musst einfach den Quelltext und die Linkstruktur bzw. Meta Tags und Discribtion von meinem Blog anschauen.

    Bisher brachte das aber auch net wirklich den richtigen Erfolg.

    Mfg


  4. am 03. Januar 2008 um 2:55 pm Uhr

    Blogs Spam wird geduldet?…

    SpamBlogs durch Trackback anfragen. Wie kann man gegen solche Blogs vorgehen und vorbeugen?
    ……


  5. am 03. Januar 2008 um 4:34 pm Uhr

    Nacktbilder, Badenixe, Laure Manaudou, Media Markt, Redtube, Youporn, Paris Hilton.

    Wollte nur mal kurz die Keyworddichte für die wichtigsten Begriffe, zu denen du bloggst, etwas erhöhen. Damit du mit etwas Glück schon bald 20.000 Besucher am Tag hast, die nach diesen Begriffen suchen. Das wäre doch ein Glück; oder?

    Gern geschehen! 😉

  6. Saibot sagte,

    am 03. Januar 2008 um 4:56 pm Uhr

    eventuell mal andendere Möglichkeiten der Werbung erschließen (Linklift, Contax,…). Ich probier auch alles mögliche und vergleiche dann. mal sehen.
    Gut ist immer Trigami, das ich auch nutze.

    Interessante ist immer auch die Verweildauer auf der Seite…

  7. Tobias sagte,

    am 03. Januar 2008 um 4:58 pm Uhr

    Sicherlich würde ich mich über 20.000 Leser zu den Themen, Social Networking, Open Social und Co mehr freuen.
    Oder vielleicht sollte ich auch mal über den Nacktmull bloggen. Ich bezweifle aber, dass dieses Thema auf mehr Interesse stößt. 😉




Bitte JavaScript aktivieren!