Blogsuche:

DigiMember WordPress Anleitung

Abgelegt unter Blogging by Redaktion am 10. September 2018

Wer WordPress als Content Management System verwendet und dort beispielsweise ein eigenes Produkt oder Inhalte, die der Öffentlichkeit nicht zugänglich sein sollen zur Verfügung stellen möchte, steht vor der Herausforderung, eigene Mitgliederbereiche zu erstellen. Mit dem deutschen WordPress-Plugin Digimember gestaltet sich das jedoch ganz einfach: es lassen sich dort auch unterschiedliche Produkte erstellen und mit einem externen Zahlungsanbieter verknüpfen.

Für welche Zielgruppe ist Digimember geeignet?

Grundsätzlich empfiehlt sich das Plugin für jeden, der Kunden ein gewisses Produkt auf WordPress zugänglich machen möchte. Dabei kann es sich beispielsweise um eBooks oder Online Kurse handeln. Dieses Produkt kann, muss aber nicht kostenpflichtig sein. Für beide Optionen bietet Digimember Lösungen. Hierbei gilt allerdings zu beachten, dass Digimember kein Tool zur konkreten Gestaltung des Kundenbereiches ist, sondern diesen lediglich erstellt und Zahlungsanbieter integriert.

Details zu DigiMember…

Funktionen und Vorteile des Plugins

Zu den zahlreichen Features von Digimember zählen unter Anderem:

  • Schutz der erstellten Inhalte, Möglichkeit, nur einzelne Abschnitte zu schützen
  • kostenlose oder kostenpflichtige Mitgliedschaften und Kombinationsmöglichkeiten
  • Integration von externen Bezahlanbietern
  • Erstellung von zeitlich begrenzten Zugängen möglich
  • Plugin auf deutscher Sprache

Ein weiterer Vorteil ist außerdem die recht einfache Einrichtung dieses Tools: das Programm muss lediglich als Zip-Datei heruntergeladen und anschließend als Plugin bei WordPress installiert und aktiviert werden.

Anleitung: So wird Digimember eingerichtet

Unterschiedliche Versionen von Digimember

Das Beste an Digimember: die Basisversion ist völlig kostenlos! Neben dieser Version gibt es allerdings noch eine PRO-Version, die mit zusätzlichen Features um die Ecke kommt:

  • persönliche Ansprache der Member
  • Facebook-Login möglich
  • quantitative Einschränkung von Produktdownloads (z.B. festlegen, wie oft ein Ebook heruntergeladen werden darf)
  • etc.

Wissenswert ist außerdem, dass die Basisversion den Zugang von bis zu 50 Mitgliedern erlaubt, während die Pro-Version unbegrenzt viele Mitgliedschaften erstellen lässt, deshalb gilt abzuwägen, wie vielen Kunden das angebotene Produkt zugänglich gemacht werden soll. Die Basisversion lässt sich jedoch auch auf die PRO-Version upgraden.

DigiMember herunterladen…

 

Einen eigenen Kommentar schreiben




Bitte JavaScript aktivieren!