Blogsuche:

Dockland Hamburg – Beautyqueen

Abgelegt unter Netzwelt & IT by Stefan am 28. März 2009

Zwei Bilder von mir – das Dockland ist wohl eines der beliebtesten Objekte für die örtlichen Fotografen in Hamburg. Auch bei mir hat der Finger nervös gezuckt, als das Gebäude in meinem Sichtfeld auftauchte.

Dockland Bild 1

Dockland Bild 2

Was haltet Ihr davon? Übrigens – es gibt auf der Website vom Dockland eine Webcam für alle, die gerade nicht in Hamburg sein können um dieses Meisterwerk der Architektur live zu sehen. Die Cam ist allerdings wohl gerade nicht im Betrieb.

 

Blogparade – Mein Erlebnis mit einem Hund

Abgelegt unter Blogparaden by Ralf am 24. März 2009

Auf Ankes Hundeblog gibt es zum Thema Mein Erlebnis mit einem Hund eine kleine Blogparade. Es kann jeder teilnehmen, der auf seinem Blog einen Artikel schreibt und diesen dann verlinkt bzw. ein Trackback sendet. Es kann ein lustiges Erlebnis beschrieben werden oder auch die Beziehung zu einem besonderen Hund. Es kann natürlich auch etwas darüber geschrieben werden, dass jemand vor dem grossen schwarzen Hund aus der Nachbarschaft Angst gehabt hat und sich später dieser Hund als ein ganz lieber herausgestellt hat. Wer eine Diskussion zum Thema Hund in der heutigen Gesellschaft beginnen möchte. Nur zu! Auch das Thema Kind und Hund kann zum Beispiel aufgegriffen werden.

Natürlich kann auch ein Kommentar abgeben werden. Der Link zur Blogparade lautet: http://www.die-tierpsychologin-boldt.de/blog2/?p=369

Die Blogparade läuft bis zum 17.04.2009.

Unter den Teilnehmern wird dreimal das Buch Hunde machen alles mit von Alexandra Ortolja-Baird aus dem Patmos-Verlag verlost.

 

Holger Göpfert bewegt die Blogger

Abgelegt unter Musik by Redaktion am 15. März 2009

Der DSDS-Kandidat Holger Göpfert ist in aller Munde. Ein mehr oder weniger talentierte Sangeskünstler mit dem Paul-Potts-Faktor. Allerdings ist Paul Potts musikalisches Talent unbestritten. In der aktuellen DSDS-Staffel kam es indessen zu einem Eklat zwischen den Kandidaten. Holger Göpfert und Annemarie Eilfeld streiten auf der DSDS-Couch. Grund für den Zusammenstoss war eine Aussage von Annemarie, in der sie sagte, sie würde Holger rauswählen wenn sie die Zuschauer wäre. Das gefiel den Leuten vor den Fernsehschirmen ganz und gar nicht, und so verwunderte es auch nicht, dass sie ausgebuht wurde.

Aber warum kommt es immer wieder zu solchen Szenen bei Deutschland sucht den Superstar? Man könnte RTL fast ein gewolltes Kalkül unterstellen. In jeder Staffel gab es mindestens einen Kandidaten mit einem weniger überzeugenden Sangestalent, um es mal charmant zu auszudrücken. Genau diese „Künstler“ polarisierten in der Folge. Die Zuschauer rufen aus Mitleid an und die anderen Kandidaten stänkern. Eine Mischung, die daraufhin Zündstoff für die Medienlandschaft und natürlich auch für die Blogger liefert.

 

Blogparade – 2.500 Hefte Perry Rhodan

Abgelegt unter Blogparaden by Ralf am 11. März 2009

Den 2.500 Heftroman der SF-Serie Perry Rhodan möchte ich zum Anlaß nehmen, meine erste Blogparade zu starten.

Wie beschäftigt Perry Rhodan die heutigen Leser oder Nichtleser und welchen Stellenwert hat die Serie (noch).

Dazu gibt es hier ein paar einfache Fragen:

Kennst Du überhaupt „Perry Rhodan”?

Welcher Band war der erste Roman, den Du von „Perry Rhodan” gelesen hast?

Liest Du heute „Perry Rhodan”?

Welche(r) Roman(e) hat Dich von allen besonders beeindruckt?

Hast du eine Lieblingsfigur und was gefällt Dir besonders an ihr?

Hat Perry Rhodan Dein Leben irgendwie beeinflusst oder verändert?

Hattest Du mit/wegen „Perry Rhodan” ein besonderes Erlebnis?

Ergänze folgenden Satz: „Perry Rhodan ist für mich …”

Als Spartenredakteur Perry Rhodan der Andromeda Nachrichten des Science Fiction Clubs Deutschland (SFCD) werde ich die Ergebnisse in der nächsten Druck-Ausgabe darstellen. Wer teilnimmt, erklärt sich damit einverstanden, dass die Antworten abgedruckt werden dürfen.
Die Blogparade endet am 28.03.2009.

Unter allen Kommentaren, die als Trackback eingehen oder natürlich auch direkt im Kommentar erfasst werden, verlose ich einen original Plüsch-Gucky im eingeschweißten neuen Zustand!

 

Blogparade zu Hausverlosungen

Abgelegt unter Blogparaden by hausverlosung am 05. März 2009

Hausverlosungen erregen nach wie vor die Gemüter. Wer eine private Hausverlosung betreibt, steht im Mittelpunkt des Interesses.

Mut zu etwas Neuem, Privatpersonen, die sich selbst einen Weg aus der Krise suchen und neue Wege gehen…
Abseits ausgetretener Wege, ohne Duckmäusertum und kaiserlich königlicher Obrigkeitshörigkeit.
„Darf das sein“ ist die erste Frage in einem Land, wo das Leben üblicherweise in vorgezeichneten Bahnen verlaufen soll.
„Revolution“ schreien die Einen, „Bravo“ die Anderen, während Lobbyisten Haare in der Suppe suchen….

Mich interessiert Eure Meinung zum Thema Hausverlosung.

Selbstverständlich sollt auch Ihr was davon haben: Es wird ein Los für eine Hausverlosung sowie Blogbuttons auf meiner Sidebar verlost!

Einzelheiten erfahrt Ihr auf Hausverlosungen.biz

Mitmachen lohnt sich! Danke, Thomas

 

Nützlicher Dualsim-Adapter von Adsim

Abgelegt unter Gadgets by Redaktion am 03. März 2009

Dualsim AdapterVor kurzem habe ich einen Dualsim-Adapter von Adsim erhalten. Darunter versteht sich ein kleiner Adapter mit dem man 2 Simkarten gleichzeitig in seinem Handy verwenden kann. Der Adapter bietet einige Anwendungsmöglichkeiten: Mit einer zweiten Sim-Karte lassen sich zum Beispiel die Kosten senken. Neben dem normalen Handyvertrag kann ein günstiger Zweitanbieter gewählt werden. Aber auch eine Trennung von Geschäfts- und Privathandy lässt sich einfach umsetzen. Wo man früher zwei Geräte brauchte, reicht nun ein Dualsim-Adapter. Ebenfalls interessant: Wer neue Bekanntschaften macht und nicht gleich seine Hauptnummer hergeben möchte, kann sich eine günstige Prepaid-Karte anschaffen und dann diese Nummer austauschen.

Und wie funktionierts? Auf dem Adapter ist ein eigener Chipsatz integriert, so kann man im Handy bequem zwischen den beiden Sim-Karten umschalten. Hierbei kann man auch eine zeitgesteuerte automatische Umschaltung einrichten. Wichtig ist vor allem, dass kein Ein- und Ausschalten zum Wechseln der Sim-Karten nötig ist.

Die zentrale Frage die sich mir aber Anfangs stellte: Wie bekomme ich 2 Sim-Karten in einen Adapter? Hierzu gibt es eine ausführliche Einbauanleitung mit Schablonen zum manuellen Anpassen der Sims. Im Prinzip werden die Chips der beiden Sim-Karten herausgelöst und anschließend in den Adapter eingesetzt.

Der Dualsim-Adapter kostet aktuell 39,90 Euro und ist nicht nur für Sparfüchse eine lohnenswerte Investition. Zudem gibt es eine 2jährige Gewährleistung.

 

The Chosen One

Abgelegt unter Blogging by Redaktion am 02. März 2009

Seit zwei Wochen kein neues Posting, was ist passiert?

 



Bitte JavaScript aktivieren!